...

weihnachtsmarkt17

Das Bläserensemble der GSN musiziert auf dem Weihnachtsmarkt in Niederwalgern

Das Bläser-Ensemble der Schule musizierte auf Trompeten, Posaunen, Saxofonen, Querflöten, Hörnern und der Klarinette. Die Leitung hatte Stephan Reissig, der frisch nach seinem absolvierten Musikstudium die Leitung des Ensembles übernommen hat.

Die Schüler_innen der Schule erlernen ihre Instrumente in der Regel direkt vor Ort an der GSN durch Lehrer der Musikschule Marburg. Dieses Angebot ist nun auch für interessierte Kinder und Jugendliche, die nicht an der Schule sind zu den Konditionen der Musikschule Marburg möglich.

Die Gitarrist_innen der Schule nutzen dieses kleine Konzert schon als erste Probe für die anstehenden Weihnachtskonzerte. Nachdem am Tag der offenen Tür Unterrichtsstunden der Praxisgruppen der Schule besucht werden konnten und die Schülerinnen und Schüler für die interessierten Gäste in der Mensa musizierten, haben nun intensive Proben für die Peru-Abende begonnen.

tdoffttdofft2

Schülerinnen am Tag der offenen Tür       

Am Projekttag übten die Schüler_innen fleißig in ihren Ensembles. Die Gesangslehrerin Florezelle Amend war zu Gast und die Schülerinnen konnten in einem Workshop viel über Gesangtechnik erfahren. Sie brachte einen interessanten Song mit, der die Schülerinnen so begeistert hat, dass dieser nun auch bei den Weihnachtskonzerten aufgeführt werden soll. Dreimal proben und ab auf die Bühne! Respekt!
Und auch in diesem Jahr haben sich schon ehemalige Schülerinnen angekündigt, um gemeinsam mit uns zur Weihnacht zu musizieren.

workshop

Die Schülerinnen sammeln Erfahrungen beim Gesangsworkshop

Bei so viel intensivem Üben der Kinder und Jugendlichen lassen sich interessante Konzerte erwarten!
Also schon jetzt im Kalender markieren !!


Weihnachtskonzerte der Schule (Peruabende) am 13.12. und 14.12.17
jeweils um 19.00 Uhr